Beschränkungen an Friedhöfen durch Corona

Durch die Corona-Pantemie wurden im März von den zuständigen Verwaltungen der Gemeinden wichtige Einschränkungen bei Abschiedfeierlichkeiten, Aussegnungen und am Grab erlassen.

Das geht von Betretungsverbot in den Aussegnungshallen/Leichenhäusern bis zur begrenzten Anzahl der Trauergäste. Die Festsetzungen werden von der Stadt oder dem zuständigen Landratsamt beschlossen und können bei uns nachgefragt werden.

Landshuter Bestattungsdienst Gerline Reichwein

Mit unserem Blog wollen wir Ihnen auf schnellem Weg Informationen, Neuigkeiten und Wissenswertes an die Hand geben.

Haben Sie spezielle Frage? Rufen Sie uns jederzeit an

Fragen? Beratung gewünscht?

Melden Sie sich gerne jcderzeit bei uns. Ob telefonisch, persönlich im Büro oder per Email – Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

0871 25040

Tag & Nacht erreichbar

E-Mail

info@bestattungsdienst.org

Soziale Netzwerke:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden